enaio® Anwender

Markenstores DEPOT und iPuro sind fit für die Zukunft – dank digitaler Akten

Gries Deco Company GmbH

  • 7.700 Mitarbeiter
  • Über 500 Filialen
  • 480 Mio. Euro Umsatz
  • 60 Jahre Firmantradition
Logo Gries Deco Company

Effiziente Personal­verwaltung dank ECM

Die Gries Deco Company verfügt über lange Erfahrung mit digitalen Personal­akten, Kundenakten und Vertrags­­management. Das Unter­nehmen gehört mit den Marken­stores DEPOT sowie iPuro zu den Anbietern für Wohnraum-Accessoires und Dekorations­artikeln. Mit dem Wachstum in den letzten Jahren änderten sich auch die Anfor­derungen an ein zentrales Informations­management, so dass schließlich die ECM-Software enaio® unternehmens­weit eingeführt wurde.

Das Personal­management zählte zu den wesentlichen Projekten im Rahmen des Digitalisierungs­prozesses. Dazu gehört die Einrichtung einer digitalen Personalakte mit Anbindung an die vorhandene Verwaltungssoftware.

Die Office-Integration von enaio® als auch vordefinierte Text­bausteine sorgten für einen standardisierten Schrift­verkehr in der Personal­verwaltung und einen erheblichen Effizienz­gewinn.

Darüber hinaus wurde in einem zweiten Schritt auch das gesamte Bewerber­management komplett neu aufgestellt. Mittels des vorhandenen Bewerber­portals wurden Bewerbungs­unterlagen sowie die Personal­daten in der neuen digitalen Personal­akte übernommen und mit der Fachverfahren verknüpft. Das Ergebnis: eine nachhaltige Prozess­beschleunigung und einem verbesserten Informations­fluss im Unternehmen.

 

Diese Lösung hat bei uns eingeschlagen wie eine Bombe. Alles ist abge­leitet vom normalen Arbeits­alltag. Es gibt Schränke, Ordner und Akten – das kennen unsere Mit­arbeiter, und sie finden sich schnell zurecht. Aus heutiger Sicht ist das ECM nicht mehr wegzudenken.

Holger Rommel, Leiter IT & Organisation, Gries Deco Company

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!