enaio®-Anwender

ECM für Personal- und Workflow­management

Augsburger Allgemeine in der Presse- Druck- und Verlags GmbH

  • gegründet 1945
  • 4.000 Mitarbeiter
  • 1,7 Mio. Leser pro Tag
  • 287 Mio. Euro Umsatz
Logo Mediengruppe Pressedruck

Ganzheitlich digitales Dokumenten­­management
und SAP Anbindung

Was vor über 70 Jahren als ein klassischer Zeitungs­verlag entstand, ist heute Teil einer breit aufgestellten, zukunfts­orientierten Medien­gruppe. Damit wird etwas Einzigartiges in der Region geboten: Alle Medien und damit verbundene Dienst­leistungen kommen aus einer Hand – gebündelt unter der Dach­marke Medien­gruppe Presse­druck. Die Medien­gruppe ist mit rund 665.000 verkauften Zeitungen und rund 1,7 Mio. Lesern pro Tag das siebtgrößte Zeitungshaus Deutschlands.

Die Einführung der verschiedenen ECM-Lösungen für Personal-, Projekt-, Vertrags- und Workflow­management bei der Medien­gruppe ist ein Prozess, der von Beginn an von den DV-Spezialisten der Medien­gruppe selbst übernommen wurde.

Heute werden alle in der Medien­gruppe erstellten, kommerziellen sowie projekt­bezogenen Dokumente ausschließlich in enaio® von OPTIMAL SYSTEMS abgelegt und stehen damit allen berechtigten Mitarbeitern im Unternehmen zur Verfügung. Ebenso entfallen die Archiv­lösungen auf dem Filesystem und werden durch eine revisions­sichere Verwahrung ersetzt. Die Medien­gruppe Presse­druck setzt enaio® für das Vertrags­management und die Beilagen-Faktur­verwaltung ein. Weitere Lösungen wurden ebenfalls realisiert und unterstützen die Mitarbeiter des Unter­nehmens in ihrer täglichen Arbeit: digitale Personalakte, Projekt­dokumentation und Workflow­management.

Im Rahmen der Einführung von SAP bei der Presse-, Druck- und Verlags Gmbh wurde im Jahr 2016 die Eingangs­rechnungs­prüfung mit Workflow in SAP HANA umgesetzt.

 

Der Nutzen von enaio® ist da zu sehen, dass wir jetzt ein zentrales Archiv­system haben, wo wir vorher viele ver­schiedene Lauf­werke oder einzelne dedizierte Systeme hatten.

Stefan Hoser, DV-Projektleiter, Mediengruppe Pressedruck

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!