enaio®-Anwender

Projekt­kommun­ikation leicht gemacht

Gebr. Pfeiffer SE

  • 1964 gegründet
  • mehr als 400 Mitarbeiter
  • Niederlassungen in USA und Indien
Firmenlogo Gebr. Pfeiffer SE

Eine zentrale Datenbasis

Der Anlagenbauer GEBR. PFEIFFER SE fertigt hochwertige Maschinen und Gesamt­anlagen, etwa zur Auf­bereitung von Steinen und Erden. Das klassische Projekt­geschäft mit Einzel­fertigung stellt hohe Anfor­derungen an das Informations­management. Um diese zu erfüllen vertraut das Unternehmen auf die ECM-Technologie von OPTIMAL SYSTEMS.

Mit enaio® setzt GEBR. PFEIFFER auf eine zentrale Daten­basis, die alle Vor­gänge unterstützt: von den Einkaufs- und Verkaufs­prozessen, die Projekt­kommunikation, den Anlagen­akten, der Verwaltung der CAD-Pläne und dem Vertrags­management bis hin zur revisions­sicheren Archi­vierung – unter Beachtung von branchen­spezifischen Compliance-Vorgaben. Im ersten Projekt­schritt wurden elektronische Projekt- und Auftrags­akten eingeführt, um den gesamten Einkaufs- und Verkaufs­prozess komplett abzubilden. Dank der Schnitt­stelle zum bestehenden ERP-System (proALPHA), konnte eine vollständige Vorgang­struktur im ECM-System realisiert werden. Darüber hinaus wurde das alte digitale Zeichnungs­archiv abgelöst.

Die Unterstützung von Trans­mittals gehört zu den branchen­spezifischen Besonderheiten des Projektes. Trans­mittals sind für den Spezialisten für Großprojekte im Anlagenbau eine wichtige Kommunikations- und Dokumentationsmethode. enaio® unterstützt das in der Industrie weltweit bewährte Transmittal-Verfahren und erlaubt damit, den Doku­menten­austausch zu jeder Zeit nach­voll­ziehbar beziehungs­weise nachweisbar zu gestalten. Wichtige Projekt­dokumente, wie etwa Pläne, Daten­blätter oder Protokolle, werden einfach, schnell und sicher erstellt, versendet, verwaltet und verteilt – der Verlauf wird außerdem revisions­sicher protokolliert. Die Projekt­kommunikation ist damit einfacher.

Ein Macher berichtet – enaio® im Einsatz bei Gebr. Pfeiffer SE

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Unsere Mit­arbeiter können jederzeit nach­voll­ziehen, welches Dokument bereits ver­sendet wurde, welches noch im Umlauf ist, welches wann frei­gegeben wurde etc. Das erleichtert die Arbeit erheblich.

Wolfgang Fuhr, Leiter IT & Organisation, Gebr. Pfeiffer SE

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!