OPTIMAL SYSTEMS Jena hat das Audit zur Norm DIN ISO 9001:2015 erfolgreich absolviert. 

Die ISO 9001:2015 ist eine weltweit anerkannte Norm und schafft die Grundlage für Unternehmen, sich kontinuierlich zu verbessern, um die Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an die Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität zu erfüllen. Bei der Zertifizierung hat der Auditor der Dekra Certification GmbH die individuellen Prozesse, die Dokumentation, die Einbeziehung der Mitarbeiter sowie die aktive Führung der Unternehmensleitung überprüft. Um weiterhin die kontinuierliche Qualitätssicherung und Verbesserung des Qualitätsmanagements sicherzustellen, sind regelmäßige Wiederholungs- und Überwachungsaudits ein wichtiger und fester Bestandteil des aufwendigen Prüfverfahrens.

 

Mit der erfolgreichen Zertifizierung bestätigt die Dekra Certification GmbH das Engagement von OPTIMAL SYSTEMS Jena und stärkt damit das Vertrauen von Mitarbeitern, Partnern und vor allem von Kunden in das Unternehmen. Unsere Anwender profitieren von den geprüften Prozessen nicht nur, indem sie sich auf hohe Qualitätsstandards verlassen können. Sie können auch im eigenen Validierungsverfahren auf das Zertifikat des Software-Dienstleisters verweisen und damit ihr eigenes Audit vereinfachen. Zahlreiche im QM-Handbuch dokumentierte Vorgänge dienen dabei als Basis für die Validierung der internen Prozesse. Unternehmen sparen auf diese Weise Zeit und können die Kosten für die eigene ISO-Zertifizierung senken.

 

Im Qualitätsmanagement-Handbuch (QM) sind alle Prozesse und Arbeitsanweisungen dokumentiert, die im Zusammenhang mit dem Projektmanagement und der Herstellung unserer Labor-Informations- und Management-System (LIMS) Software für verschiedene Branchen und Fachanwendungen für Behörden mit Sicherheitsaufgaben stehen. Damit dokumentieren wir das Qualitätsmanagement im eigenen Unternehmen von der Entwicklung unserer Branchenlösungen über den Roll-Out der Software bis hin zum Support.