OPTIMAL SYSTEMS – Berlin Industry Open

Das Tennisturnier für Profis aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik, Kultur und Sport 
auf der eindrucksvollen Anlage des LTTC „Rot-Weiß“ Berlin

Die Berlin Industry Open ist das jährliche Amateur -Tennisturnier der Extraklasse. Partner wie SAP, die Mercedes-Benz Niederlassung Berlin, van Laack, Dolce & Gabbana u. v. a. m. garantieren an zwei Tagen einen angenehmen Rahmen mit kalten Getränken und warmen Speisen und vor allem – spannenden Duellen.

Neben den beiden Tagen mit rasanten Herrendoppeln auf roten Sand lockt das Turnier vor allem mit Abendprogramm die Teilnehmer und Gäste nach Berlin.

Stand-Up Comdians, Jazzband und lokale DJs sowie Berliner Hausmannskost sorgen am ersten Veranstaltungstag für einen angemessen Ausklang. Am zweiten Tag findet nach der Siegerehrung das gemeinsame Public Viewing des DFB Pokalfinales auf Leinwand statt.

Alle weiteren Informationen zum Turnier in 2019 finden Sie demnächst wieder auf: www.berlin-industry-open.de

WAS

Amateur-Tennisturnier für Profis aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik, Kultur und Sport mit spannenden Abendprogramm

WANN

Immer ab Freitagmittag und Samstag vor dem DFB-Pokalfinale.

WO

LTTC „Rot-Weiß“ Berlin, Gottfried-von-Cramm-Weg 47–55, 14193 Berlin

Ein kurzer Rückblick

am 18. und 19. Mai 2018 fand das Jubiläumstennisturnier „10 Jahre Berlin Industry Open“ statt. Unter dem Titel „Das Vorspiel vor dem Endspiel“ lieferten sich die Teilnehmer ein spannendes Turnier, mit anschließendem DFB Pokalfinale und Jubiläumsparty inkl. Live-Acts. Hier ein paar Impressionen.