Software für Macher.

Alles in Unternehmen steht und fällt heutzutage mit Informationen – in jeder Abteilung, bei jeder Aufgabe. Diese großen Datenmengen überall, jederzeit und sicher zugänglich zu machen, ist das Ziel von Enterprise Content Management. Und damit auch das Ziel der ECM-Software von OPTIMAL SYSTEMS.

Als Plattform für ganzheitliches Informationsmanagement, Kommunikation und Steuerung vernetzt enaio® Informationen und Arbeitsprozesse miteinander, verwaltet sie digital und präsentiert sie anschaulich im entsprechenden Kontext. Welche Anforderungen auch bestehen: Unternehmensweites ECM von OPTIMAL SYSTEMS bietet dank hoher Flexibilität und modularem Aufbau einen optimalen Zugang zu Ihrem Unternehmenswissen – für schnelle Prozesse, optimale Zusammenarbeit und die richtigen Entscheidungen.

Wahres ECM ist einfach. Unternehmensweit.

1
2
3
4
Unternehmensweites ECM mit enaio® von OPTIMAL SYSTEMS
1

ECM von OPTIMAL SYSTEMS: eine Softwareplattform – für alle Bereiche

2

Unser ECM ist maßgeschneidert auf Ihre Infrastruktur.

3

Optimal integriert ist wirtschaftlicher

4

Miteinander statt nebeneinander – Collaboration unternehmensweit mit ECM

Eine Softwareplattform – für alle Bereiche

Mit enaio® von OPTIMAL SYSTEMS bekommen Sie Ihre ideale Lösung. Und zwar maßgeschneidert. Unsere ECM-Software ist ein modular konzipiertes Allround-Kraftpaket. Statt starrer Produkte bietet es individuell konfigurierte ECM-Lösungen – ob die Erfassung von Dokumenten, E-Mail-Archivierung, BPM, Personalmanagement, Vertrags- und Qualitätsmanagement, IT-Compliance oder revisionssichere Archivierung.

Jede einzelne ECM-Lösung lässt sich kostengünstig schrittweise einführen und jederzeit um weitere Lösungen ausbauen – bis zum abteilungs- und standortübergreifenden, unternehmensweiten Einsatz. Das enaio®-ECM-System bildet dabei die einheitliche Informationsbasis für alle gleichzeitig eingesetzten Lösungen. enaio® gewährt damit stets einen uneingeschränkten Zugriff auf die gesamte Datenwelt Ihres Unternehmens. Und damit auf das gesamte darin enthaltene Wissen. Damit Sie alle Freiräume bekommen, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren: Ihr Kerngeschäft.

  • Individuelle ECM-Lösungen auf Basis einer Plattform
  • Für einzelne Bereichen bis zum gesamten Unternehmen
  • Einheitliche Datenhaltung für alle beteiligten Abteilungen
  • Variable Sichtweisen auf das Unternehmenswissen
  • Optimiert abteilungs- und unternehmensweite Prozesse
1
enaio® ist einfach integrierbar
1

Flexible Integration in beliebige IT-Landschaften

Produkt- und Lösungskomponenten lassen sich beliebig kombinieren

Unkomplizierte Anpassung an die Organisations- und IT-Struktur

Hochverfügbarkeit und Performance, auch bei mehreren Standorten und dezentraler Speicherung

Integrierte Entwicklungsumgebung für ein spezialisiertes Feintuning

Kontinuierliche Weiterentwicklung der ECM-Software

Maßgeschneidert auf Ihre Infrastruktur

Ein Unternehmen, viele Abteilungen: Das heißt meist auch verschiedene Softwarelösungen. Das bunte Nebeneinander nicht kompatibler Systeme vermag das Wichtigste nicht zu leisten: eine unternehmensweite Sicht auf alle Informationen, den einheitlichen Zugriff auf Daten und Dokumente sowie eine softwareunterstützte Automatisierung von Arbeitsabläufen.

Unternehmensweites Enterprise Content Management von OPTIMAL SYSTEMS ermöglicht maßgeschneiderte Geschäftsprozesse mit dem Wert, aber nicht zum Preis einer individuell programmierten Lösung. Die Software ist von Grund auf so flexibel konzipiert, dass sie sich Ihren Organisations-, IT-Strukturen und Prozessen anpasst – unabhängig davon, ob es sich um eine ECM-Lösung für eine einzelne Abteilung oder das Informationsmanagement eines global agierenden Konzerns handelt.

Optimal integriert ist wirtschaftlicher

Für einen optimalen Informationsfluss müssen Daten problemlos mit anderen Anwendungen ausgetauscht werden können. Unternehmensweites ECM von OPTIMAL SYSTEMS verfolgt diesen Grundgedanken konsequent und erreicht seine volle Leistungsfähigkeit gerade im Zusammenspiel mit anderen Applikationen – unabhängig von der jeweiligen Aufgabenstellung und der zu integrierenden Software. Das Fundament dafür: die hohe Integrationsfähigkeit.

Unsere Software kann über gängige und konfigurierbare Schnittstellen in beliebige IT-Strukturen und -Systeme eingebunden werden – in ERP-Systeme genauso wie in Office, Groupware, KIS oder GIS, Portale, Speicherlösungen u. v. m. Und zwar in alle Richtungen: zum Einbinden von enaio®-Funktionen in gewohnte Arbeitsumgebungen genauso wie zur Anzeige externer Inhalte in enaio®. So wird das ECM-System zu zentralen Plattform unterschiedlichster Informationsquellen.

  • Herausragende Schnittstellenvielfalt
  • Hoher Qualitätsstandard durch Zertifizierungen
  • Realisierung serviceorientierter Architekturen (SOA)
  • Tiefgreifende Enterprise Application Integration (EAI)
  • Homogenisiert die IT-Landschaft
1
Informationsaustausch mit enaio®
1

Überall und jederzeit auf Unternehmensinformationen zugreifen – auch mobil

Umfangreiche ECM-Funktionspalette für effiziente Arbeitsabläufe

Digitale Workflows für den übergreifenden Informationsaustausch

Detailliert abgestuftes, konfigurierbares Berechtigungssystem

Miteinander statt nebeneinander

Unternehmensweites ECM kombiniert nicht nur technische Infrastrukturen intelligent miteinander. Es sorgt vor allem dafür, dass Ihre Mitarbeiter optimal zusammenarbeiten können – über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg. Berechtigte enaio®-Anwender wissen jederzeit, wer was wann und wo bearbeitet hat.

Für die Zusammenarbeit und Kommunikation untereinander stellt unsere Software zahlreiche Features bereit – u. a. elektronische Akten für die Verwaltung der Informationen, Notiz- und Erinnerungsfunktionen, Ein-Klick-E-Mail-Archivierung, Check-In-/Check-out, elektronische Workflows für flüssiger laufende Arbeitsabläufe, ein umfassendes Vorlagenmanagement, mobile Lösungen für das Arbeiten von unterwegs aus und vieles mehr. Je nach Einsatzgebiet können die Funktionen ganz variabel eingesetzt und kombiniert werden.

Mit ECM von OPTIMAL SYSTEMS sind Sie für eine zunehmend komplexer werdende Collaboration in Ihrem Unternehmen bestens gerüstet.

Software vom Keller bis zum Dach – immer den Kunden im Blick

Was macht unternehmensweites ECM – das wahre ECM – von OPTIMAL SYSTEMS so besonders und wertvoll für Ihr Unternehmen?

Es vereinfacht Prozesse durch völlig neue Synergien. Durch ein tiefes Verständnis für die Abläufe zwischen Mensch und Information werden komplexe Prozesse transparent und fassbar. Dank intuitiver Bedienbarkeit schöpfen Mitarbeiter ihr wahres Potenzial aus. So steigen Leistungsfähigkeit und Motivation. Denn der wichtigste Teil eines ECM-Systems ist für uns immer der Mensch, der damit arbeitet.

Wahres ECM ist einfach.

Es sorgt für Transparenz und unterstützt in allen Phasen informativer Wissensverarbeitung. Zum einen dadurch, dass alle Informationen für die Mitarbeiter nachhaltig gesichert und leicht zugänglich sind. Zum anderen, weil unser ECM als organisches Instrument zur Identifikation brauchbaren Wissens dient. So stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmenswissen produktiv genutzt wird. Ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Wahres ECM ist wissensorientiert.

Es bietet Ihren Mitarbeitern Freiräume für individuelle Entscheidungen. Automatisierte Abläufe werden so miteinander kombinierbar, dass dem Anwender genug Optionen für eigene Lösungen bleiben – und völlig neue, bisher unbekannte Vorgehensweisen möglich sind. So bleibt das Informationsmanagement flexibel und anpassbar. Und Sie profitieren von der Leistungssteigerung – ohne jede Limitierung.

Wahres ECM ist flexibel.

Es ist mehr als die Summe seiner Teile. Wir hören Ihnen zu, um die Vernetzung der Prozesse und ihren Einfluss aufeinander in ihrer ganzen Tiefe zu verstehen. Das Ergebnis: ein ganzheitliches Informationsmanagement, bei dem einzelne Bausteine durch Integration in das größere Ganze einen Zusatznutzen bringen. Unser ECM wird so den Anforderungen ihres Unternehmens ganzheitlich gerecht– ohne jeden Kompromiss.

Wahres ECM ist ganzheitlich.

Es ist spezialisiert auf Ihre Organisation. Alle Lösungen sind auf das Kerngeschäft und die ineinander verschlungenen Prozessketten Ihres Unternehmens abgestimmt. Dadurch gelingt es, die Software den Strukturen Ihrer Firma optimal anzupassen, alle Stärken zu nutzen und Schwachpunkte zu umgehen. Der Kern ist die lückenlose Integration in Ihre Prozesse – für deutlich mehr Effizienz.

Wahres ECM ist einzigartig.

Es sorgt für eine harmonische Orchestrierung aller Abteilungen und echte Collaboration – von Mensch zu Mensch. Es stellt den Mitarbeitern immer und überall die richtigen Dokumente zur Verfügung, unternehmensweit Es sorgt zusätzlich für eine kontextgesteuerte und eine schnelle Bearbeitung. Durch eine dynamische Infrastruktur werden alle Potenziale vernetzen Arbeitens optimal genutzt.

Wahres ECM ist teamfördernd.

Es antizipiert Wachstum. Die Softwarestruktur wird so angelegt, dass sie künftige Entwicklungen zulässt – selbst wenn sie unvorhersehbar sind. Kleine, lokale Lösungen können zu einem unternehmensweiten Informationsmanagement nach Ihren individuellen Anforderungen ausgebaut werden. Auf dem Weg in eine erfolgreiche Zukunft haben Sie alle Freiräume, die Sie brauchen.

Wahres ECM ist skalierbar.

Es erhöht die Effizienz aller Prozesse – ohne qualitative Einbußen. Das Erstellen, der Austausch und das Verwalten von Informationen werden einfacher und die Verarbeitungsgeschwindigkeit signifikant erhöht. Die Suche nach Dokumenten und Datenverluste werden faktisch ausgeschlossen. Finden steht im Fokus. Sie und Ihre Mitarbeiter können sich wieder auf das Kerngeschäft konzentrieren.

Wahres ECM ist effizient.

Es sorgt dafür, dass das Aufbewahren von Informationen nachhaltig möglich und das Einhalten von Regeln jederzeit garantiert ist, auch wenn diese in Bewegung sind. Die Sicherung sensibler Daten wird genauso gewährleistet wie eine revisionssichere Abwicklung jedes einzelnen Schrittes im Geschäftsprozess. Ob Verträge, Archivierung oder internationaler Austausch: Sie haben immer ein gutes, sicheres Gefühl.

Wahres ECM ist sicher.

Es verwaltet anfallende Dokumentenmengen hocheffektiv und ist in der Lage, durch intelligente Lösungen entscheidende Wettbewerbsvorteile zu generieren. In der unüberschaubaren Informationsmengen der komplexer werdenden Wirtschaftswelt wird schnell und zuverlässig eine klare Struktur geschaffen. Und so eine klare Leistungssteigerung ermöglicht – für Ihren zukünftigen Erfolg.

Wahres ECM ist performant.

Es orientiert sich nicht am Ergebnis, um Prozesse in allen Phasen der Wertschöpfung kontrollieren zu können, sondern am Weg dorthin. Alle Vorgänge firmeninterner Workflows werden geprüft und immer wieder optimiert, bis sie reibungslos laufen und zum besten statt nur zum ersten Ergebnis führen. Was Ihr Unternehmen schon immer geleistet hat, leistet es mit unserem ECM dabei auch noch schneller.

Wahres ECM ist prozessoptimiert.

Es stellt sicher, dass Ihr Unternehmen von der ersten Beratung bis zur Umsetzung optimal von hochqualifizierten Fachleuten, die Ihre Anforderungen nicht nur technisch verstehen. OPTIMAL SYSTEMS arbeitet dabei serviceorientiert und bietet ein umfassendes Dienstleistungsportfolio an, auch um alle individuellen Wünsche optimal erfüllen zu können.

Wahres ECM ist begleitend.

Referenzen zum unternehmensweiten ECM von OPTIMAL SYSTEMS

Gebr. Pfeiffer SE- ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
Allergopharma - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
ANITA - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
Siloking - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
Gemeinde Langenargen am Bodensee - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
Energieversorgung Filstal - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
BT Berlin Transport - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS
Diakoniewerk Martha-Maria - ECM-Referenzkunde von OPTIMAL SYSTEMS

Ihr Beginn des unternehmensweiten Einsatzes von enaio®

Software von OPTIMAL SYSTEMS eignet sich ideal für den Einsatz im gesamten Unternehmen. Abteilung aussuchen und ECM-Lösung erhalten.

© Copyright 2016 - OPTIMAL SYSTEMS Software für Macher