Girl's Day: Ein Schnuppertag bei OPTIMAL SYSTEMS.

Girls’Day: Ein Schnuppertag für Schülerinnen

OPTIMAL SYSTEMS lädt interessierte Schülerinnen zu einem Schnuppertag am Standort Berlin ein. Im Rahmen des #Girls’Day 2015 öffnet die Firmenzentrale ihre Türen, um jungen Frauen IT-Ausbildungsberufe vorzustellen.

Der Girls’Day ist ein jährlich stattfindender Aktionstag zur Berufsorientierung für Schülerinnen. Unternehmen in ganz Deutschland öffnen ihre Türen, um Mädchen einen Einblick in Ausbildungsberufe im Bereich IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik zu ermöglichen. Der Girls’Day bietet jungen Mädchen frühzeitig die Chance, Arbeitswelt und Berufe kennenzulernen, vorwiegend in technisch-naturwissenschaftlichen Berufsbereichen. Ziel der Aktion ist, das Berufswahlspektrum der Schülerinnen zu erweitern, indem ihnen neue Perspektiven über die tradierten „weiblichen“ Berufe hinaus aufgezeigt werden.

Wie sieht der Arbeitsalltag einer Informatikerin aus?

Gemeinsam mit unseren Auszubildenden wird ein abteilungsübergreifendes Programm für junge Frauen auf die Beine gestellt. Zu jedem IT-Ausbildungsberuf, der bei OPTIMAL SYSTEMS angeboten wird, werden Workshops durchgeführt. An den verschiedenen Stationen werden die Schülerinnen zum Beispiel Webseiten programmieren, Computer auseinander- und wieder zusammenbauen und erfahren, was es mit den Türmen von Hanoi auf sich hat.

»Update 28.04.2015: So war der Girls’Day bei OPTIMAL SYSTEMS!